Banner

Herzlich Willkommen im Dr. Clark Information Center
... der informativen Website über Dr. Hulda Clark

Wir sind Fachleute, was die Behandlungsprotokolle und die Therapie von Dr. Clark betrifft.

Unser Ziel ist es, Ihnen:

ALLES ZU VERMITTELN, WAS SIE ÜBER DR. CLARK UND IHRE BEHANDLUNGSPROTOKOLLE WISSEN SOLLTEN

clark2.jpg

Dr. Hulda R. Clark, PhD.
1928 - 2009

"Seit undenklichen Zeiten sind Kranke den Gesunden ausgeliefert"

Mit dieser Informations-Webseite möchten wir Ihnen helfen, sich mit den bemerkenswerten Erkenntnissen von Dr. Clark vertraut zu machen.

Gleichzeitig versuchen wir dabei, eine neutrale Haltung beizubehalten, was Dr. Clark und ihre Behandlungsprotokolle betrifft.

In unserer Webseite möchten wir Ihnen zeigen, wie die Anwendung von Dr. Clarks Werk Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden auf eine einfache, aber wirkungsvolle Weise verbessern kann.

Dies wird es Ihnen ermöglichen, Dr. Clarks Vision umzusetzen gemäss ihrem
Zitat:

Betreten Sie eine neue Welt. Eine Welt ohne chronische Krankheiten.
Treten Sie aus Ihrer alten Welt, die Sie gefangen hielt.
Versuchen Sie etwas Neues. Diese Gefängnis hat keine Mauern, nur Linien, die den Boden um Sie herum markieren. Innerhalb der Linien befinden sich Ihre alten Gedanken. Draussen gibt es neue Ideen, die Sie dazu auffordern, die Linie zu übertreten und Ihrem Gefängnis zu entkommen. Wagen Sie es, diese Ideen auszuprobieren und Ihre Krankheit wird zurückgehen. Sie kannn in wenigen Wochen ganz verschwunden sein.

Dr. Clarks Ansatz ist die Selbsterhaltung der Gesundheit.
„Selbsterhaltung der Gesundheit“ bedeutet, dass man seine Gesundheit aktiv selber erhält. Man tut es einfach allein.“

Einige Schlüsselwörter in der Therapie von Dr. Clark sind:

Hulda Clark • Clark Zapper • Syncrometer • Parasitenkur • Leberreinigung

Wir werden Ihnen helfen zu verstehen, um was es sich hier genau handelt und wie man die Reinigungskuren und Geräte einsetzt.

Bitte zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen wenn Sie nach der Lektüre dieser Seite noch Fragen haben.

Als besonderen Service können wir Ihnen eine Liste von Fachleuten und Therapeuthen übersenden, die nach den Clark Behandlungsplänen arbeiten, sowie eine Liste einiger Lieferquellen, deren Firmen sich dem Standard der Produktreinheit von Dr. Clark verpflichtet fühlen.

Dr. Hulda Clarks Parasitenkur mit Kräuter für Anfänger

This is what a patient of Heike expelled at the 13 day of the parasite cleanseParasiten können im menschlichen Körper großen Schaden anrichten, sie können unser Immunsystem schwächen und Krankheiten auslösen. Und obwohl es ganz normal ist, dass Parasiten sich in unserem Körper befinden, so ist es doch sehr wichtig, dass man sie regelmäßig beseitigt.

Um alle Parasiten los zu werden wäre es absolut unmöglich, klinische Medikamente zu benutzen, die gerade mal ein oder zwei Parasiten töten können. Solche Medikamente können Sie außerdem sehr krank machen. Stellen Sie sich 10 solcher Mittel vor, um ein Dutzend Parasiten abzutöten.   

Obwohl viele Kräuter anti-parasitische Eigenschaften haben, sah Dr. Clark, dass drei Kräuter allein imstande sind, Sie von über 100 verschiedener Arten von Parasiten zu befreien.  Das verursacht nicht einmal Kopfschmerzen! Und keine Benommenheit! Ohne Beeinträchtigung durch die Medikamente, die Sie bereits einnehmen!

Diese Kräuter sind:

SCHWARZWALNUSSSCHALEN (vom amerikanischen schwarzen Walnussbaum - juglans nigra)
Sie wurden von den Indianern Amerikas als wurm-, bakterien-, viren- und pilztötende Heilmittel verwendet. Ihre Wirkstoffgruppen sind Juglon, Tannine und Jod. Die Schwarzwalnusstinktur tötet die erwachsenen Stadien der Parasiten ab.

WERMUT (vom Wermutstrauch - artemisia absinthum)
Bekannt für ihre wurmtötende Eigenschaften und hilft bei eine schwache und unteraktiven Verdauung. Es vermehrt die Säure im Magen und die Gallenflüssigkeit-Produktion. Es verringert Blähungen. Die Wermut Kapseln beseitigen die Parasitenlarven.

GEWÖHNLICHE NELKEN (vom Nelkenbau - eugenia caryophyllata)
hat wurm-, pilz-, viren- und entzüngungshemmende Eigenschaften. Es beseitigt auch Schmerzen. Die Nelken-Kapseln beseitigen die Parasiteneier.

Diese drei Kräuter müssen zusammen genommen werden, aber als separate Inhaltstoffe.  Nur wenn diese zusammen genommen werden können Sie diese Parasiten los werden. Wenn Sie nur die Erwachsenen abtöten, wachsen die kleineren Stadien und Eier sehr bald zu neuen erwachsenen heran. Wenn Sie nur die Eier abtöten, werden die Millionen anderen Stadien, die bereits in ihrem Körper sind, bald erwachsen sein und weitere Eier produzieren. Sie müssen zusammen als Einzelbehandlung benutzt werden.

 (Aus: "Heilung aller Krebsarten", p. 11f. Copyright notice)

Sterbende Parasiten geben ihre Giftstoffe wie Ammoniak ab. Ornithin und Arginin sind zwei naturliche Aminosäuren, welche Ammoniak entgiftet.  Es ist wichtig Ornithin und Arginin mit dem Parasitenkur  zusammen einzunehmen. Sie helfen den Körper von überschüssigem Stickstoff zu befreien. Sie können die Leber von Schäden durch Medikamente und Chemikalien schützen und die Regeneration der Leber anregen. Sie stärken die Immunabwehr, da sie die Produktion von aktiveren und wirkungsvolleren weissen Blutzellen anregen.

Arginin hat auch Krebs hemmende Eigenschaften uns kann die Freisetzung von verschiedenen wichtigen Hormonen auslösen. 

(Vom Buch:  "Burgersteins Handbuch Nährstoffe)


Was Sie brauchen:

  • Schwarzwalnusstinktur Extra Stark
  • Wermut Kapseln (200-300mg Wermut pro Kapsel)
  • Nelken Kapseln (500mg pro Kapsel)
  • Arginin (500mg pro Kapsel)
  • Ornithin (500mg pro Kapsel)

SCHWARZWALNUSSTINKTUR

Nehmen Sie die empfohlene Menge in einem halben Glas Wasser. Trinken Sie dies schluckweise auf den leeren Magen, z.B. vor dem Essen. Trinken Sie langsam, nicht in grossen Schlucken. Geben Sie etwas Zucker oder Gewürz bei, falls Sie Mühe damit haben, es zu trinken, oder Sie können es in Früchtepüree einrühren. Trinken Sie es innerhalb von 15 Minuten.
 
Die Maximaldosis tötet alle übriggebliebenen Parasitenstadien im ganzen Körper ab, inklusive dem Darminhalt, ein Bereich, der für kleinere Mengen oder für elektrischen Strom (Zapper) unerreichbar ist. Der Alkohol in der Tinktur kann etwas Schwindel verursachen für einige Minuten. Setzen Sie sich dann einfach hin, bis es Ihnen wieder besser geht. Sie können die Tinkur in lauwarmes Wasser geben, damit ein Teil des Alkohols verdunstet, aber verwenden Sie nicht heisses Wasser, da dies die antiparasitären Wirkstoffe der Tinktur zerstören könnte. Nehmen Sie dann 500mg Niacinamid, um die Toxizität des Alkohols zu neutralisieren. Nach dem Einnehmen der Tinktur kann auch eine leichte Übelkeit auftreten für einige Minuten. Machen Sie einen Spaziergang an der frischen Luft, bis es vorüber ist.

Während eines Jahres: Nehmen Sie 2 TL Walnusstinktur Extra Stark einmal wöchentlich. Dies dient dem Zweck, Parasitenstadien abzutöten, welche Sie von Ihrer Familie, Freunden oder Haustieren auflesen.
 
Familienmitglieder und Freunde sollten 2 TL jede zweite Woche zu sich nehmen, damit Sie sich nicht reinfizieren. Sie könnten einige Parasiten- Stadien in ihrem Darm beherbergen, ohne Symptome aufzuweisen. Aber wenn diese übertragen werden auf jemanden, der Krebs hatte, gehen sie direkt zum noch geschwächten Organ und vermehren sich.

Vielleicht fragen Sie sich, warum sie fünf Tage warten sollten, bevor Sie die grosse Dosis einnehmen. Es ist nur für Ihr Wohlbefinden. Vielleicht haben Sie einen empfindlichen Magen oder machen sich Sorgen wegen Toxizität oder Nebenwirkungen. Bis zum sechsten Tag werden Sie sich davon überzeugt haben, dass es keine Toxizität oder Nebenwirkungen gibt.

Schnelleres Programm. Falls Sie nach dem ersten Tropfen von dem heilenden Effekt der Tinktur überzeugt sind, nehmen Sie die grosses Dosis gleich am allerersten Tag. [Fahren Sie dann mit 2 TL der Dosis bis zum 6. Tag weiter und dann weiterhin gemäss Tabelle.]

Langsameres Programm. Wenn sich andererseits bei Ihnen alles zusammenzieht beim Gedanken daran, Kräuter einzunehmen oder wenn Sie sehr besorgt sind über die Sicherheit, nehmen Sie weiterhin nur Tropfen, und steigern Sie die Dosis nach Ihrem eigenen Gutdünken, bis Sie mutig genug sind, die grosse Dosis einzunehmen.

WERMUT KAPSELN

Nehmen Sie diese gemäss den Angaben der Tabelle. Sie nehmen alle Kapseln auf einmal (Sie können sie hintereinander nehmen, bis sie alle weg sind). Sie nehmen dann dauerhaft 7 Kapseln einmal wöchentlich, wie im Erhaltungsprogramm beschrieben. Versuchen Sie, das Programm nicht vor dem 6. Tag zu unterbrechen, so dass Sie sicher sein können, dass alle erwachsenen Egel tot sind. Danach können Sie gemächlicher vorgehen, wenn Sie dies wünschen. Personen mit empfindlichem Magen ziehen es oft vor, die Dosen langsamer zu steigern, als dies die Tabelle angibt. Sie können selbst bestimmen, wie schnell Sie nach dem 6. Tag weitergehen möchten. 
 

Schwangere oder sitllende Mütter und Kleinkinder sollten kein Wermut einnehmen. 

NELKEN

Gemahlene Nelken aus dem Lebensmittelgeschäft funktionieren nicht! Ihre antiparasitären Wirkstoffe sind schon lange verpufft. Nehmen Sie die Kapseln gemäss der Tabelle ein.

ORNITHIN

Während der Parasitenkur wird Ammoniak freigesetzt, welches zu Schlaflosigkeit führen kann. Ornithin absorbiert Ammoniak.
Nehmen Sie 2 Ornithin Kapseln am ersten Abend vor dem Zubettgehen. Nehmen Sie 4 am zweiten Abend und 6 am dritten. Nehmen Sie danach 4 oder 6 Ornithin vor dem Schlafengehen, bis Sie durchschlafen können. Dann können Sie das Ornithin absetzen, um zu sehen, ob Sie auch ohne Ornithin schlafen können. Ornithin ist natürlich und macht nicht abhängig.

ARGININ

Arginine absorbiert ebenfalls Ammoniak, hat jedoch eine aufweckende Wirkung, nicht eine einschläfernde wie Ornithin.
Wenn Sie nachts Ornithin einnehmen, kann Ihnen das so viel Energie geben am nächsten Tag, dass Sie kein Arginin brauchen. Aber wenn Sie Koffein absetzen (was ich empfehle) und Sie sich deswegen durch den Tag schleppen, nehmen Sie ein Arginin morgens nach dem Aufstehen und eines mittags und abends vor dem Essen. Reduzieren Sie die Dosis, falls Sie leicht reizbar werden.
 
Es gibt keine Interaktionen zwischen Arginin und Ornithin und Medikamenten. Es gibt keinen Grund, Medikamente, die Ihnen verschrieben wurden von einem Arzt oder einem Heilpraktiker, abzusetzen, es sei denn Sie enthalten Lösungsmittel [oder andere Giftstoffe].
 

Parasitenkur Tabelle

 

Dosis von Schwarzwalnusstinktur Extra Stark

Dosis von Wermut Kapseln (200-300mg)

Dosis von Nelken Kapseln (500mg)

Tag

Einmal am Tag, vor dem Essen, in 1/2 Glass Wasser

Kapseln, einmal am Tag vor dem Essen

Kapseln, 3 Mal am Tag während des Essens

1

1 Tropfe (oder 1 Kapsel)

1

1,1,1

2

2 Tropfen (oder 1 Kapsel)

1

2,2,2

3

3 Tropfen (oder 1 Kapsel)

2

3,3,3

4

4 Tropfen (oder 1 Kapsel)

2

3,3,3

5

5 Tropfen (oder 1 Kapsel)

3

3,3,3

6

2 Teelöffel (oder 2 Kapseln)

3

3,3,3

7

Ab jetzt einmal pro Woche

4

3,3,3

8

 

4

3,3,3

9

 

5

3,3,3

10

 

5

3,3,3

11

 

6

3

12

 

6

Ab jetzt einmal pro Woche

13

2 Teelöffel (oder 2 Kapseln)

7

 

14

 

7  

15

 

7  

16

 

7  

17

 

Ab jetzt einmal pro Woche  

18

 

  3

 

Ab jetzt ist es nicht nötig, den genauen Plan einzuhalten. Statt dessen können Sie einen Wochentag auswählen, um alle Kräuter der Erhaltungsdosis am gleichen Tag einzunehmen.
Machen Sie mit dem Erhaltungsprogramm dauerhaft weiter, um einer Reinfektion vorzubeugen.
 
Für das ERHALTUNGSPARASITENPROGRAMM, nehmen Sie einmal in der Woche: 

  • 2 Teelöffel Schwarzwalnusstinktur
  • no. 7 Wermut Kapseln
  • no. 3 Nelken

(Aus: "The Cure for All Cancers", S. 19ff.; Urheberrechtsvermerk)

New Book - For our Italian Visitors and Members

Der folgende Text wurde noch nicht übersetzt, sondern in Kürze

Free BookThe therapist and naturopath Clark Ignacio Chamorro, has written a book practical and easy to follow on its application of the Protocol Clark in the treatment of about 10,000 patients . I find it a very useful book, particularly practical as a guide Clark. Personally, I appreciate that you mention that every single supplement Dr. Clark has used, mentioning what good and proper dosage. You can order the English version or view online.

For our Italian visitors and members order here.

"Von einer Gesellschaft mit guter durchschnittlicher Gesundheit profitieren wir alle sehr. Genau so wie eine kranke Gesellschaft für uns alle nachteilig ist."
Dr. Hulda Clark

Jetzt abonnieren!

Tragen Sie sich ein für E-NEWS über Dr. Clark

Facebook Twitter Google+ Addthis

Kostenlosem Videokanal

Online gratis Video schauen

Interview mit
Dr. Hulda Clark
Online gratis Video schauen
Gratis DVD bestellen

Handbuch Ernährungsmedizin
von Margrit Sulzberger

Handbuch Ernährungsmedizin von Margrit Sulzberger

Download Ebook
or
Order Free Book!

Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Facebook

Anmeldung



Banner

ERFAHREN SIE MEHR...

 ... über Dr. Clarks futuristische Erfindung, den Zapper, sowie ihre weithin bekannte Leberreinigung

Spenden Sie

Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen. Jede Spende ab € 3,-- wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!