Banner

Pests and Morphine

Der folgende Text wurde noch nicht übersetzt, sondern in Kürze

(Article translated to English, intended for our Italian visitors and members)

I am pleased to see that other professionals are doing research on parasites and their connection with man. Dr. Clark was known worldwide for his research on parasites and their connection to humans.

New Book - For our Italian Visitors and Members

Der folgende Text wurde noch nicht übersetzt, sondern in Kürze

Free BookThe therapist and naturopath Clark Ignacio Chamorro, has written a book practical and easy to follow on its application of the Protocol Clark in the treatment of about 10,000 patients . I find it a very useful book, particularly practical as a guide Clark. Personally, I appreciate that you mention that every single supplement Dr. Clark has used, mentioning what good and proper dosage. You can order the English version or view online.

For our Italian visitors and members order here.

Everything on the Zapper

Der folgende Text wurde noch nicht übersetzt, sondern in Kürze

The ZapperMany people have questions about the "Zapper" . For this reason it has been prepared a site separate information on this subject here.

This site not only explains how did the zapper, but also its operation, use and "obstacles". A section is devoted to questions and answers, and more.

The most controversial subject: The Food

Der folgende Text wurde noch nicht übersetzt, sondern in Kürze

The food covers all that is living. It is the most important issue but it is also a very complicated and controversial issue . Relates to our physical and mental wellbeing or our diseases . Were invented hundreds of diets, lose weight than for those to stay healthy and there are many food groups, such as vegetarians, those vegans, raw foodists, macrobiotic, and so on . Despite all this interest and information about food, today there are more and more people suffering from allergies or intolerances .

In the past there was talk of food allergy rarely . Someone was allergic to a particular food, but it was quite rare to hear about "food intolerance". After all the food needed to feed ourselves, then how come you can become intolerant?

Our precious immune system

Der folgende Text wurde noch nicht übersetzt, sondern in Kürze

Our white blood cells are the immune system . Have a duty to protect us . The loss of immune power can not be perceptible . You can be a strong and healthy person in the prime of life and despite losing their immune power.

Leberreinigung verbessert die Sehkraft

Ich möchte meine Erfahrungen mit der Leberkur mit Ihnen teilen. Wir zappten 4 Tage vor der Leberkur und nahmen Verdauungsenzyme eine Stunde nach dem Zappen, sowie Wermut und Nelken nach dem Mittag- und Abendessen. Am Samstag war die Kur vorüber und bis zum Abend fühlten wir uns in guter Verfassung, wenn auch noch etwas müde. Carlita und ich bemerkten beide, dass wir eine bessere Sehkraft hatten nach der Kur. Letztes Jahr hatte sich meine Sehkraft verschlechtert, ich sehe Dinge verschwommen, sowohl am Tag wie nachts, und die Farben sind nicht so stark und intensiv wie früher, doch am Sonntag nach der Reinigung sah ich klar. Es schien, dass ich alles zurückgewonnen hatte, was ich in einem Jahr verloren hatte. Es schien mir fast unglaublich, doch jetzt nach 5 Tagen sehe ich immer noch klar, und mit viel mehr Intensität. Nebst der Sehkraft hat sich auch das Darmgleichgewicht verbessert, wir sind weniger gestresst und schlafen besser, ich bin nachts nicht mehr gebläht und mein Herzschlag ebenso wie mein Blutdruck haben sich normalisiert. Ich werde 15 Tage weiterzappen, die Nahrungsergänzungsmittel weiter einnehmen, und Ihrem Rat folgen, die Kur nach 30 Tagen zu wiederholen, im Angesicht der guten Resultate, die wir beim ersten Mal hatten. Heute sprach ich mit Dr. L., einem bekanten Gefässchirurgen – er ist der beste auf seinem Gebiet und therapiert mit dem CCSVI mehrere Prominente Patienten, die an MS leiden. Er war begeistert, von meinen Erfahrungen zu hören, und fragte, ob er Sie kontaktieren kann. Carlita und ich danken Ihnen beide sehr, dass Sie uns mit dieser Kur geholfen haben. C.C.

Brustkarzinom mit Knochenmetastasen

Brustkarzinom mit Knochenmetastasen 58 Jahre alt – vor 5 Jahren Operation wegen Brustkrebs mit Metastasen am ersten dorsalen Wirbel, vor 3 Jahren Metastasen am 1. und 2. dorsalen Wirbel – begann Chemotherapie vor 4 Monaten wegen verbreiteter Schmerzen in der Wirbelsäule mit verschiedenen Metastasen in der Wirbelsäule, Rippen, Mediastinum und weiteren Knochen. Kontaktierte Dr. Silvia Albicocchi vor 3 Monaten, fing an mich mit Mineralwasser zu waschen und vor mehr als 2 Monaten kam Dr. Albicocchi in mein Haus, um alle nötigen Ratschläge zu erteilen. Ich liess einen Filter in der Wasserversorgung im Haus installieren, habe alle Kleider und alles was mit mir in Kontakt kommen würde ohne chemische Reinigungsmittel gereinigt und mich strikt an die Diät gehalten. Nach 20 Tagen waren die Schmerzen weg, so dass ich kein Morphium mehr nehmen musste, welches ich während 25 Tagen genommen hatte, weil die Schmerzen unerträglich gewesen waren. Ich begann auch die verschiedenen Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, die Dr. S.A. mir verschrieben hatte. Nach 3 Chemotherapien war das Mediastinum unauffällig und die Knochen haben sich verbessert.

Lebersteine Photos 2014

Neue Ergebnisse von Leber/Gallensteine 2014 - von unseren Leser

Senden Sie uns Ihre Ergebnisse - wir werden uns freuen, sie online zu stellen zusammen mit einem Laborbericht über die Ergebnisse. Auf diese Weise helfen Sie uns diese wertvolle und lebensrettende Reinigung zu bestätigen.

Coxsackie virus

Der folgende Patientenbericht ist von einer Ärztetochter, die mit dem Coxsackie-Virus infiziert war, die auch nach dem Aufsuchen von 30 Spezialisten nicht diagnostiziert worden war. Keiner von ihnen konnte eine genaue Diagnose abgeben, weil virale Erreger nicht zu ihrem Untersuchungsprotokoll gehörten.

 

May 2010: brief episodes of epigastric and right upper quadrant pain after intake of sushi, anisakis denied by endoscopy and spontaneous resolution with antacid treatment From November 2010: daily pain in the right upper quadrant during the day for no apparent relationship to location, menses, defecation, meals, with a weight loss of 8 kg due to food restriction. Normal lab tests with neutrophils occasionally at low levels, high rate of IgG with research of virus. Lymphocytosis. Gastroscopy negative Colonoscopy, negative Tac reported suspected carpal triangle aorta mesenteric Nonspecific thickening of small bowel loops Ultrasound first negative then repeated more 'times and performed in the right lateral decubitus position, precisely under the costal arch deeply in the seat of the pain, the presence of 2 possible adenomegalic mesenteric spleens. Subjected then to a laparoscopy in May 2011, and removal of 2 small spleens. Remission of painful symptoms to the point that in August 2011 I’m able to do a trekking trip to Nepal. Relapse November 2011 with burning and continuous throbbing pain described as spleen button, especially severe after physical exertion, resistant to treatment, but improved with rest and with the intake of paracetamol. Done all the tests, immunological blood tests all negative with the exception of Epstein-Barr VCA IgG> 750 U Ves Pcr always negative Search for parasites negative Persistent daily symptoms daily: Feeling of night fever with chills persistent even though I would use a heated blanket Constant strong pain in spleen No temperature Fatigue Unable to do sports of any kind CLARK THERAPY began in February 2013 Factual detection of the Coxsackie virus (found with Physiospect) November 2013: Ultrasound shows normal spleen values All disorders ceased even night chills Termination of the spleen pain after 3 years F.P.

Gallblasenkoliken

Um das neue Jahr, nach 3 schweren Koliken, aufgrund derer ich im Spital gelandet war, entschied ich mich, die Dr. Clark Therapie durchzuführen. Ich nahm die Parasitenkur während 20 Tagen and machte 4 Leberreinigungen. Allgemein bin ich jetzt nach dem Essen nicht mehr schläfrig, mein allgemeines Wohlbefinden hat sich deutlich erhöht, und ich habe auch mehr Energie. Ich danke Ihnen für die Ratschläge, und ich bin sehr glücklich, dass ich ein Verfahren gefunden habe, welches so effektiv und wirksam ist für mein Wohlbefinden und vor allem meine Gesundheit. U.M.

Gesundheitsprobleme seit Geburt, denen kein Arzt abhelfen konnte

Meine Probleme begannen schon bei der Geburt, diagnostiziert als “Aerophagie” – das ist Luft im Magen durch übermässiges Schlucken von Luft. Ich muss hier betonen, dass meine Eltern nie aufgehört haben, mich zu Spezialisten zu bringen, um das Problem zu lösen. Trotzdem wurde es mit der Zeit schlimmer, bis ich 1993 zusammen mit schweren Darmkolien mit Durchfall und in der Folge Gewichtsverlust heftige Kopfschmerzen an 21 Tagen im Monat entwickelte, die aufs Mal bis zu 2 Tage und 2 Nächte anhielten. Die Therapien der Schulmedizin verbesserten den Zustand nicht, weder bezüglich der Darmprobleme, noch der Migräne, sondern verschlimmerten ihn noch aufgrund der Toxizität der Medikamente. Mein Arzt war sehr aufrichtig und empfahl mir, alternative Therapien auszuprobieren, weil er alle schulmedizinischen Therapien ohne Erfolg schon durchprobiert hatte. Versuche mit Homöopathie und Naturopathie brachten nicht das gewünschte Resultat, wahrscheinlich weil wir keinen vernünftigen Plan hatten: sie führten nur zu Intoleranzen, die sich nur bei jeder Konsultation unerklärlich vervielfachten und veränderten, ohne greifbare Resultate. Letztes Jahr erzählte mir eine Freundin von der Clark Methode und verwies mich an Dr. Silvia Albicocchi: so fing mein Abenteuer an. Die Therapie began mit der Parasitenkur, da die erste Analyse mit dem Physiospect zeigte, dass die Belastung bei den Parasiten 57% über dem Normalwert war. Schon von der allerersten Woche an ging die [atavistic] Unterleibsschwellung zurück und die Migräne-Kopfschmerzen “verschwanden”. Die Resultate wurden mittels eine Speichelanalyse bestätigt ebenso durch Dr. Albicocchi, anhand derer sie die verschiedenen Spezies von Parasiten bestimmen konnte. Bald war die Ursache all meiner alten Probleme geklärt, und ich möchte darauf hinweisen, dass es in meinem ganzen Leben keinem Arzt in den Sinn gekommen war, eine Stuhluntersuchung anzuordnen. Nach der Parasitenkur führte ich dreimal die Nierenkur durch, das erweiterte Parasitenprorgamm für Ascaris und Bandwürmer, die Leberreinigung in San Marino unter der Aufsicht von Dr. Albicocchi zusammen mit Dr. Stefano Lautieri, sowie das Darmprogramm. Ich möchte hinzufügen, dass jede Therapie vom fortwährenden Gebrauch des Zappers begleitet wurde, der ausserordentlich wirksam war. Vor allem die Leberkur verdient einige Worte mehr – sie wurde begleitet mit anderen Geräten, und einer genauen Diät von Dr. Albicocchi aus passierten Früchten und Gemüsen und Delikatessen aus Reis und Gemüsen, die dem Wohlbefinden sehr zuträglich war. Ich schied kleine grüne kieselförmige Lebersteine aus, da ich aber erst damit angefangen habe, erwarte ich bei den nächsten Reinigungskuren noch mehr. Es ist mir bewusst, dass mein Weg der Genesung noch eine Weile in Anspruch nehmen wird, kann aber ohne Zweifel sagen, dass dieses die beste und effektivste Behandlung ist, die ich je durchgeführt habe. N.C.

Krebs an der Nase

Seitdem ich die Clark Therapie kannte, dachte ich, dass ich diese Methode ausprobieren würde, wenn ich oder eines meiner Haustieren ein schwerwiegendes Problem hätten. Vor einigen Wochen ergab sich die Gelegenheit, sie an meiner Katze auszuprobieren für ein Problem, das sich über die Zeit nur verschlimmern konnte: bei ihr wurde Krebs an der Nase diagnostiziert, mit einem [plague] am Gaumen, und die Standard-Therapie wäre Kortison gewesen. Bevor wir wussten, dass sie Krebs hatte, gab ich ihr Kräuter in der Annahme, es handle sich um eine gewöhnliche Erkältung mit Schleim und Schnupfen, aber es gab keine Verbesserung, nicht einmal mit der Gabe von Niacin, um den Schleim zu verflüssigen. Ich entschied, zum Tierarzt zu gehen und sie vermutete sofort, dass es Krebs sein könnte, da sie jedes Jahr ein paar solcher Fälle hat, aber um Zweifel auszuschliessen, bat sie mich der Katze während 5 Tagen eine Antibiotikum zu geben und ein Verflüssigungsmittel für den Katarrh, aber es nützte nichts. Ich testete meine Katze mit dem Syncrometer und entschied, ihr Medikamente zu geben und gleichzeitig die Clark Methode anzuwenden zur Behandlung von Tumoren bei Tieren, mit Stärkung des Immunsystems, Auswechseln der Wasserversorgung und der Nahrung, und sobald die Medizin aufgebraucht war, verabreichte ich ihr die Parasitenkur, Petersilienwasser und weitere Ergänzungsmittel, und zappte sie. Vor der Behandlung schniefte sie dauernd herum und die Nase war fortwährend verstopft. Nach einer Woche der Clark-Behandlung ging es ihr viel besser, und sie kam ins Haus auf der Suche nach Futter. Nach 11 Tagen der Behandlung ist die Nase völlig frei und der [plague] am Gaumen ist etwa 1/3 kleiner geworden.

Der Nutzen der Leberreinigung

Floriana, 45. Ich nahm im April 2013 am Leberkur-Wochenende teil, aber ich hatte die Therapie bei Dr. Albicocchi schon im November 2012 begonnen. Meine Gesundheit und meine Energie hat sich in der Zeit stark verbessert. Ich began die Therapie, nachdem meine Mens 7 Monate völlig ausgesetzt hatte, ausserdem litt ich an Schlaflosigkeit, Müdigkeit und anderen Dingen, die jetzt allmählich am verschwinden sind. Zuerst fürchtete ich mich etwas vor der Leberreinigung, aber nachdem ich die Erfahrungsberichte der anderen Teilnehmer gehört hatte, die schon zum zweiten Mal dabei waren, beruhigte ich mich. Tatsächlich war es abgesehen von etwas Übelkeit und der dauernden Notwendgkeit, aufs Klo zu gehen, nicht so dramatisch. Das Hotel, in dem wir wohnen, ist sehr bequem, die Mitarbeiter freundlich, und uns stehen eine Sauna und ein Schwimmbad zur Verfügung. Die Ernährung basiert auf Gemüse, Früchten, und Gemüsesäften; schmackhafte, gesunde Rezepte also, so dass ich auch wieder lernte, gesund zu essen. Dr. Albicocchi und ihre grossartigen Mitarbeiter begleiteten uns Schritt für Schritt durch die verschiedenen Phasen der Reinigungskur. Nach der Kur fühlte ich mich wie neugeboren und hatte eine unglaubliche Kraft und Energie, die ich schon verloren glaubte! Es war die Energie, wie ich sie mit 20 hatte! Ich kann Dr. Albicocchi nicht genügend danken, mir die Gelegenheit zu geben, wieder ein gutes Niveau von Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen.

Leberprobleme

Sehr geehrte Dr. Siliva Albicocchi, mit diesem Schreiben möchte ich Ihnen gegenüber meine Dankbarkeit ausdrücken, mithilfe Ihrer Therapien den Laborwert des “GGT” (Gamma-Glutamyl-Transpeptidase, ein wichtiger Leberwert) zu reduzieren, der erhöht war, seit ich mich vor Jahren mit einer Hepatitis A angesteckt hatte, und der sich auf einem Level eingependelt hatte, das als gefährlich angesehen wurde, trotz verschiedener Versuche seitens der Schulmedizin, den Wert zu verbessern. Als Beleg dieser Tatsachen sende ich Ihnen die Bluttests der letzten 4 Jahre zu. Ich habe 2 Leberreinigungen gemacht, eine 2013 und eine im März 2014. Mit freundlichen Grüssen, G.F.

Seite 1 von 4

Jetzt abonnieren!

Tragen Sie sich ein für E-NEWS über Dr. Clark

Facebook Twitter Google+ Addthis

Kostenlosem Videokanal

Online gratis Video schauen

Interview mit
Dr. Hulda Clark
Online gratis Video schauen
Gratis DVD bestellen

Handbuch Ernährungsmedizin
von Margrit Sulzberger

Handbuch Ernährungsmedizin von Margrit Sulzberger

Download Ebook
or
Order Free Book!

Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Facebook

Anmeldung



Banner

ERFAHREN SIE MEHR...

 ... über Dr. Clarks futuristische Erfindung, den Zapper, sowie ihre weithin bekannte Leberreinigung

Spenden Sie

Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen. Jede Spende ab € 3,-- wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!